Punzierarbeiten - Autosattler, Autosattlerei Leather Design zwischen Mühlhausen und Eisenach, Großraum Erfurt, Thüringen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leistungen
 
 

Das Punzieren auf Leder ist eine sehr alte Kunstform und in Deutschland fast ausgestorben. Besonders schwierig ist das "Freihandpunzieren". Hier wird ohne einen fertigen Stempel gearbeitet. So ist es möglich, jedes Motiv auf Leder zu punzieren (per Hand zu prägen). Selbst alte Punzierungen lassen sich so wieder neu herstellen. Für das Punzieren braucht man eine ruhige Hand und viel Ausdauer.  Schon eine kleine Unachtsamkeit zerstört das gesamte Werk. Zu finden sind Punzierungen heute z.B. noch auf alten Stühlen und Tischen, Wappen, Ledertapeten, Westernsätteln und natürlich Motorradsitzen.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü